No. 48

Alle Blogbeiträge, Anlass, Empfehlungen & Rezepte, Saisonal, Weine, Winter
Rotweine aus Spanien

Hervorragende Weine für ein grossartiges Festessen

Die Tafel gedeckt, der Christbaum beleuchtet, das Essen duftet bereits. Fehlt nur noch der passende Wein. Wir stellen sechs Rotweine vor für ein erfolgreiches Fest.

Zu einem festlichen Essen gehört der richtige Tropfen. Aber welcher Rotwein passt gut zum Fondue, welcher zum Filet? Was, wenn sich jemand in der Familie einen Bio-Wein wünscht? Keine Sorge, wir geben dir gerne ein wenig Orientierung im Rotwein-Dschungel. Die sechs auserwählten Rotweine haben gemein, dass sie in Spanien mit besonderer Hingebung der jeweiligen Bodegas und in Bio-Qualität hergestellt werden.

Cruz de Alba, Ribera del Duero

natürlich, biodynamisch, passt gut zu Fleisch

Von Cruz de Alba wollen wir gleich drei Weine vorstellen: Crianza, Reserva und Finca los Hoyales. Bei allen dreien handelt es sich um hochqualitative Tempranillo-Weine. Sergio Avila, der Önologe von Cruz de Alba, legt viel Wert auf Weinanbau, der in Einklang und mit grösstem Respekt zur Natur betrieben wird. Lebendige Weinstöcke, ehrliche Weine, so das Credo.

Finca los Hoyales ist der edelste der drei Weine von Cruz de Alba. Hergestellt wird er ausschliesslich aus Trauben, deren Stöcke im Jahr 1958 gepflanzt wurden. In den bezaubernd designten Flaschen steckt ein Tempranillo, der eine über 60-jährige Geschichte erzählt. Eine Geschichte des Ribera del Duero, der regionalen Natur und dieser kleinen Finca namens Hoyales.

Der Reserva steht für Eleganz. Intensiv, samtig, komplex. So bezeichnet Cruz de Alba diesen Wein, der aus den 35 Jahre alten Weinstöcken in Fuentelún gewonnen wird.

Der Crianza ist die Essenz sämtlicher Anbauflächen von Cruz de Alba. Fluide, strukturiert, stimulierend.

Mirto Ramón Bilbao, Rioja

elegant, modern, passt zu vielen Hauptgängen sowie hervorragend zu Schokoladen-Desserts

Zwar produziert die Bodega Ramón Bilbao bereits seit 98 Jahren Wein, jedoch empfehlen wir hier mit dem Mirto einen Tempranillo, der das Beste vereint aus einer reichen Geschichte und zeitgenössischer Herstellung. Die stylische Flasche macht sich nicht nur hervorragend auf der Weihnachtstafel, sie enthält auch einen Wein, der sorgfältig und nach klaren Prinzipien der Bodega hergestellt wurde. Der Mirto ist ein Liebling der Fachpresse – zu Recht.

Lalomba, Rioja

geradlinig, edel, passt gut zu Käse, eignet sich auch wunderbar als Geschenk

Darf es etwas ganz Besonderes sein fürs Festessen? Hinter Lalomba steht das passionierte Winemaker-Team von Ramón Bilbao. Das erklärte Ziel: Exzellenz und Innovation, in allen Bereichen. Dies zeigt sich sowohl in der Flasche, als auch auf dem Weingut selber. Der Wein lagert in 500-Liter-Betontanks, die eindrücklich anzuschauen und ein Ausdruck einer wahrlich modernen Herangehensweise sind. Die Weine werden dem sogenannten Single-Vineyard-Prinzip hergestellt. Das heisst, sämtliche Trauben jedes Weins wachsen am selben Ort. Dadurch wird der einzigartige Charakter eines jeden Weinbergs buchstäblich in Flaschen abgefüllt. Bei Ramón Bilbao ist zu lesen: Nicht wir haben den Weinberg entdeckt, er wählte uns aus.

Die Trauben des Valhonta wachsen auf der Finca mit selbem Namen, in Einzellage, auf lediglich 2.8 Hektaren. Der Tempranillo gedeiht in erhöhter Lage, umgeben von Pinienwäldern und unter atlantischen Einflüssen. Ein feiner Wein von ausgewogenem Charme.

Der Ladero ist ein tiefer, stimulierender Wein aus Tempranillo (80 %) und Garnacha (20 %). Die 6 Hektaren der Finca Ladero befinden sich im Herzen Riojas, in der Gebirgskette namens Yerga mit Aussicht auf das Ebro-Tal. Das besondere Klima sowie ein balancierter Boden bilden die perfekte Kombination für einen aussergewöhnlichen Wein.

 

Alle vorgestellten Weine sind in unserem Shop erhältlich, wo du zusätzliche Informationen zu Charakter und Herstellung findest. Wir wünschen ein frohes Fest!

Bei uns im Shop