Kostenloser Versand ab CHF 90.-

Genuss-Experte seit 150 Jahren

Kauf auf Rechnung

No. 47

Alle Blogbeiträge, Anlass, Saisonal, Winter
Sparkling Winemaker of the Year 2021

Für Neujahr nur den besten Champagner

Nun, wo sich das Jahr dem Ende neigt, widmen wir uns den wichtigen Fragen dieser Zeit: Welchen Champagner sollen wir zu den anstehenden Festen trinken? Natürlich den mehrfach preisgekrönten, von Piper-Heidsieck.

Wie sagt man so schön: neues Jahr, neues Glück? In die Zukunft schauen können wir leider nicht. Ob es ein gutes Jahr für dich wird, werden wir nicht beeinflussen können. Was wir jedoch sehr wohl und sehr gerne für dich beeinflussen: dass du den besten Champagner trinkst beim Übertritt ins neue Jahr und während aller Feste, die bis dahin noch gefeiert werden. Und ganz objektiv gesehen kommt dieser aus dem meist-ausgezeichneten Champagner-Haus dieses Jahrhunderts: Piper-Heidsieck.

Sparkling Winemaker of the Year 2021

Emilien-Boutillat von Piper-Heidsieck mit IWC International Wine Challenge Auszeichnung

Der Champagner von Piper-Heidsieck wurde zu einem der Top-100-Weine von Wine Spectator erkoren, gewann die Goldmedaille in den Champagner & Wine World Championships – die Liste könnte noch lange so weitergehen. Etwa mit dem Preis, den der Chef-Winzer erhielt, denn Piper-Heidsieck hat seit einigen Jahren ein besonderes Ass im Ärmel. Sein Name: Émilien Boutillat. Gerade einmal 34 Jahre alt, darf er sich seit diesem Jahr Sparkling Winemaker of the Year nennen. Eine Ehre für den Mann, für Piper-Heidsieck, und für dich eine wunderbare Vorlage, um beim Anstossen zum Besten zu geben, dass gerade der Champagner des besten Champagner-Machers getrunken wird.

Die Liebe und der Champagner

 

Und wenn du schon dabei bist, dann hier noch ein weiterer Fun Fact: Der erste Champagner aus der Hand eines Heidsiecks wurde 1785 produziert, aus Liebe zu einer Frau, die der Glückliche schliesslich sogar heiraten durfte. Die Sterne meinten es offensichtlich schon immer gut mit dem Mann, in der Liebe und in der Champagner-Herstellung: Einige Generationen später ging Piper-Heidsieck endgültig und für immer in die Geschichte ein – als erster Champagner, der in einem Film gezeigt wurde. 1933. Eine Schnapszahl, wie 2022. Oder sollen wir eher sagen: eine Champagner-Zahl?

 

Auf schöne Feste und ein wundervolles neues Jahr!

 

In unserem Shop findest du den Champagner von Piper-Heidsieck übrigens auch als Geschenkpackung mit zwei Flutes.