Direkt zum Inhalt wechseln

Blog

Alle Blogbeiträge, Alle Cocktails, Cocktails, Likör, Winter

Mini Beer mit Licor 43

Diesen Shot mit 44 Zutaten mixt du in unter einer Minute

Seine Schaumkrone aus Rahm lässt ihn aussehen wie ein klitzekleines Bier. Er schmeckt nach Vanille und mediterranen Zitrusfrüchten. Die Rede ist vom «Mini-Beer 43» und so macht ihr den Shot selbst.

Es geht gleich los mit dem Rezept, aber zuerst gibt’s noch ein bisschen Warenkunde zum Licor 43, der Essenz des Mini-Beer 43. Schliesslich sollst du ja auch ein wenig mit Fachwissen angeben können.

Was die meisten nicht wissen: Licor 43 ist der meistgetrunkene und bekannteste Likör aus Spanien. Es heisst, er stammt von einem antiken römischen Rezept ab. In Spanien nennt man ihn kurz «Quarenta y tres», also dreiundvierzig.

Und der Name ist Programm: 43 erlesene Zutaten aus der Mittelmeerregion, darunter Kräuter, Früchte und Gewürze, geben dem Likör seinen unverwechselbaren Geschmack nach leichten Vanille- und Zitrusaromen.

Seit 1924 stellt die spanische Familie Zamora den Likör in der Brennerei Diego Zamora in Cartagena her. Es heisst, dass nur drei Menschen auf der Welt die Originalrezeptur kennen, und so wird über die Zutaten immer mal wieder gefachsimpelt.

Und nun zum Rezept fürs Mini-Beer 43

Besagtes Mini-Beer ist eigentlich ein Shot. Dabei ist die Mixtur denkbar einfach, denn zum Glück hat sich der schwierige Teil mit den 43 Zutaten für dich schon erledigt. Um das Mini-Beer 43 zu mixen, brauchst du lediglich folgendes zu tun:

  1. Den Licor 43 im Tiefkühlfach runtertemperieren, bis er schön kalt ist.
  2. Dann 3 cl Licor 43 in jedes Mini-Beer-Glas giessen.
  3. Jetzt kommt der eigentliche Trick: Lass etwas kalten Vollrahm vorsichtig über einen Teelöffel ins Shotglas floaten. So bekommst du die perfekte Schaumkrone hin.

Mal abgesehen vom Kühlstellen klappt das in unter einer Minute. Und das Resultat sieht tatsächlich aus wie ein klitzekleines Bier.

Dir fehlen die perfekten Gläser? Kein Problem! Den Licor 43 gibt es in der kompakten Box, bei der du nicht nur das Liquid, sondern auch gleich vier Mini-Beer-Gläser erhältst. Damit du den Shot zu Hause servieren kannst.

Ein Likör für viele Drinks

Kaum zu glauben, aber es gibt mindestens so viele Cocktailrezepte mit dem Licor 43, wie er selbst aus Zutaten besteht. Mit anderen Worten: Der Licor 43 lässt sich mit so ziemlich allem mixen. Und wer süss-cremige Drinks mag, wird an diesem Likör kaum vorbeikommen.

Deshalb gibt’s noch ein bisschen Inspiration. Und bei diesen drei einfachen Rezepten kann kaum etwas schief gehen. Et voilà:

Carajillo 43
Das Rezept ist denkbar einfach: 4 cl Licor 43 und ein Espresso ergeben bereits einen Carajillo.
Du magst es lieber eisgekühlt? Dann gib den Espresso und Licor 43 mit etwas Eis in einen Shaker, schüttle das Ganze kräftig durch und ab damit ins Glas. Schon hast du einen Shaken Carajillo 43. Schmeckt wie ein Eiskaffee mit einem Vanille-Twist.

Blanco 43
Von Mallorca stammt dieses einfache Rezept für den Blanco 43, also «Weisser 43». Das Rezept: 5 cl Licor 43, 1,5 dl Milch und Eiswürfel nach belieben ins Glas geben.

Hot Apple Pie 43
Zum Schluss ein Cocktail, der im Geschmack an heissen Apfelkuchen erinnert: Der Hot Apple Pie 43. Gib 5 cl Licor 43 mit 1,5 dl Apfelsaft in ein Glas. Eine Zimtstange dazu und mit Schlagrahm garnieren, etwas Zimt drüberstreuen und fertig.

Bei uns im Shop

  • Licor 43 Minibeer Kit

    Licor 43 | Mini-Beer Kit | Geschenkpackung mit 4 Gläser

    CHF 28.50
  • Licor 43 | 70cl

    CHF 28.50
  • Cocktail Shaker

    Cocktail Shaker

    CHF 44.90